Skip to main content

Lehrgangskonzept

Mitarbeiter/innen in der Wohnungs- und Immobilienwirtschaft haben einen "Zukunftsberuf", denn Sie verfügen über breitgefächerte Kenntnisse. 
Zusätzliches Spezialwissen vermittelt die AWI.

Das AWI-Motto lautet: Lernen ist entdecken. 
Fortbildungsteilnehmer, die eine exakte Qualifizierung ihrer Leistungen wünschen, können schriftliche und mündliche Prüfungen ablegen. Die Teilnahme an diesen Prüfungen ist jedoch nicht verpflichtend. Die Prüfungen werden von speziellen, durch die AWI eingerichteten Prüfungsausschüssen abgenommen. 
Die Prüfungsteilnehmer erhalten ein AWI-Zertifikat, das die Leistungen bestätigt.

Zu diesen AWI-Fortbildungen gehören

Ihr Ansprechpartner

Marion Fetter
Immobilienfachwirtin (IHK), Dipl. Wirtschaftsingenieurin (FH)
Teamleiterin
Handlungsbevollmächtigte
0711 16345-606
0711 16345-699