Zum Hauptinhalt springen

Grundlagen der Wohnungswirtschaft

Seminarbeschreibung

Das Seminar „Grundlagen der Wohnungswirtschaft“ begleitet QuereinsteigerInnen für einen erfolgreichen Start in der Wohnungswirtschaft.

Es werden die wesentlichen Themenfelder der wohnungswirtschaftlichen Praxis behandelt. Dabei werden sowohl mietrechtliche Grundlagen vermittelt, als auch typische organisatorische Strukturen von Wohnungsunternehmen aufgezeigt. Das neu erworbene immobilienspezifische Fachwissen erleichtert Ihnen die abteilungsübergreifende Kommunikation mit Vorgesetzten und Kollegen sowie das Verständnis für wohnungswirtschaftliche Abläufe.


Seminarinhalte

  • Geschäftsfelder von Wohnungsunternehmen
  • Wohnungswirtschaftliche Organisationsstrukturen:
    Genossenschaften, kommunale und private Wohnungsunternehmen im Vergleich
  • Die wichtigsten Bewirtschaftungskennzahlen:
    Fluktuation, Leerstand, Mieterzufriedenheit, Zahlungsrückstände & Co.
  • Vermietungsprozess:
    Von der Kündigung bis zur Neuvermietung
  • Basiswissen Technik:
    Modernisierung, Sanierung und Instandhaltung
  • Mietrechtliche Grundlagen:
    Betriebskosten, Mietpreisänderung, Schönheitsreparaturen & Co.


16. Mai 2023 – 09:30 Uhr bis 17:00 Uhr
(AWI GmbH, Hohe Str. 16, 70174 Stuttgart)

Expertin:

Prof. Dr. rer. pol. Michaela Hellerforth
Professur an der Westfälischen Hochschule in Gelsenkirchen, Autorin zahlreicher Fachbücher

Teilnahmeentgelt:  
(Umsatzsteuerbefreit)

330,– Euro für Mitglieder des vbw
380,– Euro für Nichtmitglieder
inkl. Mittagessen, Getränke und Unterlagen
Zuschuss von 25 % oder 50 % aus EU-Fachkursförderung beantragt.

Zielgruppe:

MitarbeiterInnen die als Quereinsteiger in Wohnungsunternehmen arbeiten und sich einen Überblick verschaffen möchten.

Anmeldung:

Bitte bis zum 9. Mai 2023

Jetzt anmelden

Ihr Ansprechpartner

Annette Röckel
Dipl. Verwaltungswirtin (FH)
Veranstaltungsorganisation
0711 16345-601