Zum Hauptinhalt springen

Gebäudetechnik für Property- und Assetmanager, Nichttechniker, Kaufleute
Online Seminar

Grundlagen Heizungstechnik, Sanitär-, Klima- und Lüftungstechnik

Seminarbeschreibung 

Vermittlung von Grundwissen für die technische Objektbewirtschaftung, mit dem Ziel die Potenziale und Möglichkeiten zu erkennen und erste notwendige Arbeitsschritte einzuleiten. 

Das Seminar gliedert sich in 3 Teile.


Seminarinhalte

Einführung und Grundlagen der Heizungstechnik

  • Definition, Begriffserklärungen, Aufgabenbereiche und Zielsetzung.
  • Systemübersicht
    • Wärmeerzeugung (KWK, BHKW, Wärmepumpe, Biomasse, etc.)
    • Wärmeverteilung
    • Wärmeverbraucher (Flächenheizsysteme, Trinkwassererwärmung, etc.)
  • Anforderungen an die Heizungstechnik 
    • gesetzliche Anforderungen
    • Energieeinsparungsverordnung
    • Überschlägige Anlagendimensionierung
  • Benchmarking und Kennzahlen
  • Instandhaltungs- und Bedienkonzept TGA
  • Funktionsweise einer Kältemaschine / Wärmepumpe
  • Erkennen und Umsetzen Einsparpotenzialen
  • Energieoptimierung im Bestand (Allgemein)
  • Energetische Anlagenbetrachtung und Maßnahmen zur Reduzierung des Energieverbrauchs

Einführung und Grundlagen der Klima- und Lüftungstechnik

  • Definition, Begriffserklärungen, Aufgabenbereiche und Zielsetzung.
  • Einflüsse auf das Raumklima (Behaglichkeitsfelder – bzw. Kriterien)
  • Aufbau einer Raumlufttechnischen Anlage / Bauelemente für lufttechnische Anlagen
  • Funktionsweise und Wartungskriterien von Bauteilen in lufttechnischen Anlagen / Kälteanlage
  • Anforderungen an die Klima- und Lüftungstechnik
  • Luftmengenermittlung
  • gesetzliche Anforderungen
  • VDI 6022 "Raumlufttechnik, Raumluftqualität/Hygiene" DIN EN 13779 - Lüftung von Nichtwohngebäuden
  • Wartungsschwerpunkte bei RLT – Anlagen

Einführung und Grundlagen der Sanitärtechnik

  • Definition, Begriffserklärungen, Aufgabenbereiche und Zielsetzung.
  •  Systemübersicht
    • Abwasser (Schmutz-, Regen- und Sonderabwässer)
    • Trinkwasserversorgung
  • Anforderungen an die Sanitärtechnik
    • gesetzliche Anforderungen
      • Trinkwasserverordnung
      • DVGW-Arbeitsblätter W 551 / W 553 
      • Trinkwasser als Lebensmittel / Legionellenproblematik
  • Hygienerelevante Grundlagen in Trinkwasser-Installationen
  • Problemzonen der Hygiene und Instandhaltung von Trinkwasser-Installationen
  • Trinkwassererwärmung
  • Maßnahmen zur Reduzierung des Trinkwasserverbrauchs
  • Regenwassernutzung

Elemente der Nachhaltigkeit / Nachhaltigkeitsbewertung

  • Ursprünge und Konzept der Nachhaltigkeit
  • „Green Building“ als nachhaltiges Gebäude
  • Die „Säulen der Nachhaltigkeit“
    • Ökologische Dimension
    • Soziale und kulturelle Dimension
    • Ökonomische Dimension

  

Teil 1 -  28.03.2022 – von 09:00 Uhr bis 15:00 Uhr
Teil 2 -  04.04.2022 – von 09:00 Uhr bis 15:00 Uhr
Teil 3 -  11.04.2022 – von 09:00 Uhr bis 15:00 Uhr
Online Seminar

Experte: Angelo Lo Voi

Fachreferent in der Wohnungswirtschaft

Teilnahmeentgelt:  
(Umsatzsteuerbefreit)

620,– Euro für Mitglieder des vbw
650,– Euro für Nichtmitglieder

Zielgruppe:

Führungskräfte, Architekten, Bauingenieure, Projekt- und Objektleiter in der Gebäudebewirtschaftung, Architekten, Instandhaltungsabteilungen und allen Dienstleistungsbereichen im Gebäudelebenszyklus einer Immobile oder Liegenschaft.

Anmeldung:

Bitte bis zum 21. März 2022

 Jetzt anmelden

Ihr Ansprechpartner

Barbara Wackermann
Kauffrau für Bürokommunikation
Veranstaltungsorganisation
0711 16345-605