Zum Hauptinhalt springen

Online-Meetings und Protokolle erfolgreich durchführen:

Professionell, strukturiert und auf den Punkt gebracht

Seminarbeschreibung

Online-Meetings sind mittlerweile zur Normalität in unserem Büroalltag geworden. Durch die aktuelle Situation und die damit verbundene Maßnahme, immer mehr Meetings virtuell durchzuführen, hat sich das Aufgabenspektrum auch für die Assistenz erweitert. Dazu gehört die fachliche Kompetenz, Online-Meetings effizient vorzubereiten, durchzuführen sowie durch eine strukturierte Protokollführung nachzubereiten.

Virtuelle Meetings erfordern jedoch andere Bedingungen als klassische Präsenzsitzungen mit face-to-face Kommunikation. Erfahren Sie in diesem interaktiven Web-Seminar wichtige Methoden, Tools und hilfreiche Praxistipps für die erfolgreiche Durchführung Ihrer nächsten Online-Meetings sowie für eine nachhaltige Protokollführung.


Seminarinhalte

Effiziente Vorbereitung -Worauf es ankommt

  • Der optimale Einstieg in ein virtuelles Meeting
  • Erfolgreiche Interaktion und Setting: Die Teilnehmer an Bord holen
  • Gemeinsame Grundregeln aufstellen: Do’s and Dont’s im virtuellen Raum

Souveräne Durchführung – Zielorientierte Moderation

  • Ihre Aufgabe und Rolle als Online-Moderator
  • Virtuelle Tools einsetzen
  • Räumliche Distanz gekonnt meistern

Professionelle Nachbereitung – Strukturiert zu Ergebnissen kommen

  • Effiziente und transparente Protokollführung
  • Wichtige Anforderungen an den Protokollanten
  • Verbindlichkeit und Ergebnissicherung


9. März 2022 – 09:00 Uhr bis 12:00 Uhr

Online-Seminar

Expertin:

Tanja Bögner
Vorstandsassistentin,
Dipl. Fremdsprachliche Management Assistentin,
Trainerin, Personal & Business Coach und Fachbuchautorin

Teilnahmeentgelt:  
(Umsatzsteuerbefreit)

140,– Euro für Mitglieder des vbw
160,– Euro für Nichtmitglieder
inkl. Unterlagen

Zielgruppe:

MitarbeiterInnen aus allen Bereichen, die Besprechungen, Meetings, Sitzungen oder Versammlungen Online durchführen möchten und/oder protokollieren müssen

Anmeldung:

Bitte bis zum 2. März 2022

Jetzt anmelden

Ihr Ansprechpartner

Annette Röckel
Dipl. Verwaltungswirtin (FH)
Veranstaltungsorganisation
0711 16345-601