Zum Hauptinhalt springen

Ergänzungsblock für Immobilien-Verwalter/-innen

 

Seminarbeschreibung 

In diesem Zusatzblock werden Inhalte aus den Themen Betriebswirtschaftliche Grunlagen, Umwelt- und Energiethemen im Immobilienbereich und Haustechnik vermittelt.


Seminarinhalte

03.02.2022
Betriebswirtschaftliche Grundlagen, Buchführung

  • Buchführung: Die wichtigsten Grundlagen der Buchführung in der Immobilienwirtschaft
  • Grundzüge ordnungsgemäßer Buchführung anhand von Beispielen, Vorsichtsprinzip, Imparitätsprinzip, Realisationsprinzip, Kontiunitätsprinzip
  • Eröffnung der Konten, Prinzipien, Vorgehen – Beispielbuchungen aus der Wohnungswirtschaft
  • Unterjährige Buchungen – Fall
  • Abschluss der Konten, Vorgehen Prinzipien, Vorbereitende Abschlussbuchungen - Beispielbuchungen aus der Wohnungswirtschaft
  • Von der Buchführung zur Bilanz und GuV

 

04.02.2022
Wichtige aktuelle Rechtsgrundlagen für den Verwalter

  • Gewerbeordnung: Grundlagen, Gewerbean- und -abmeldung, laufende Pflichten
  • Makler- und Bauträgerverordnung: Grundlagen, Bedeutung der MaBV für die Tätigkeit als Verwalter
  • Rechtsdienstleistungsgesetz, insbesondere: Grundlagen, Was ist erlaubt, was nicht? Darstellung in Fällen
  • Heizkostenverordnung mit Aktualisierungen, insbesondere: Umlegung der Heizkosten, Heizkostenabrechnung, Veränderungen, Umgang mit Dienstleistern Trinkwasserverordnung: Rechtsgrundlage erläutert, Pflichten des Verwalters aufgrund der Trinkwasserverordnung, Reaktion bei Problemen, Meldepflichten
  • Energierecht im Überblick, insbesondere GEG, CO2-Umlage und weitere aktuelle Themen

07.02.2022
Umwelt – und Energiethemen im Immobilienbereich

  • Gebäudeenergiegesetz / Gesetzliche Anforderungen
  • Einführung und Grundlagen des nachhaltigen Bauens
  • Die „Säulen der Nachhaltigkeit“
    • Ökologische Dimension
    • Soziale und kulturelle Dimension 
    • Ökonomische Dimension
  • Energiemanagement

19.02.2022
Haustechnik

  • Allgemein
  • Einführung und Grundlagen der Heizungstechnik
    • Systemübersicht (Erzeugung / Verteilung / Verbraucher)
    • Instandhaltungs- und Bedienkonzept TGA
    • Erkennen und Umsetzen Einsparpotenzialen
  • Einführung und Grundlagen der Sanitärtechnik
    • Abwasser (Schmutz-, Regen- und Sonderabwässer)
    • Trinkwasserversorgung
      • Trinkwasser als Lebensmittel / Legionellenproblematik
      • Anforderungen an Trinkwasseranlagen
      • Gesetzliche Anforderungen / Trinkwasserverordnung
      • Hygienerelevante Grundlagen in Trinkwasser-Installationen
  • Einführung und Grundlagen der Klima- und Lüftungstechnik
    • Definition, Begriffserklärungen, Aufgabenbereiche und Zielsetzung.
    • Einflüsse auf das Raumklima (Behaglichkeitsfelder – bzw. Kriterien)
    • Anforderungen an die Klima- und Lüftungstechnik
      • Aufbau einer Raumlufttechnischen Anlage / Bauelemente für lufttechnische Anlagen
      • Funktionsweise und Wartungskriterien von Bauteilen in lufttechnischen Anlagen / Kälteanlage
      • VDI 6022 "Raumlufttechnik, Raumluftqualität/Hygiene"
      • Wartungsschwerpunkte

Teil 1 - 03.02.2022 – von 09:00 Uhr bis 16:30 Uhr
Teil 2 - 04.02.2022 – von 09:00 Uhr bis 16:30 Uhr
Teil 3 - 07.02.2022 – von 18:00 Uhr bis 21:15 Uhr
Teil 4 - 19.02.2022 – von 09:00 Uhr bis 16:30 Uhr
Online Seminar

Experte:

Prof. Dr. rer. pol. Michaela Hellerforth
Professur an der Westfälischen Hochschule in Gelsenkirchen, Autorin zahlreicher Fachbücher

Angelo Lo Voi
Fachreferent in der Wohnungswirtschaft

Teilnahmeentgelt:  
(Umsatzsteuerbefreit)

450,– Euro für Mitglieder des vbw und VDIV BW
480,– Euro für Nichtmitglieder
inkl. Unterlagen
Zuschuss von 25% oder 50% aus EU-Fachkursförderung beantragt

Zielgruppe:

TeilnehmerInnen, die bei uns den Lehrgang zum/zur Immobilien-VerwalterIn besucht haben.

Anmeldung:

Bitte bis zum 21. Januar 2022

Jetzt anmelden

Ihr Ansprechpartner

Annette Röckel
Dipl. Verwaltungswirtin (FH)
Veranstaltungsorganisation
0711 16345-601