Zum Hauptinhalt springen

Schimmel ante portas:
Alle Jahre wieder

Online-Seminar

Seminarbeschreibung  

Jeden Winter kommen sie wieder: es ist die Zeit für Schimmelpilze. Dann ist es wichtig, souverän damit umzugehen. Im Seminar werden die Ursachen definiert und das Vorgehen beschrieben, wie Sie mit Messdaten für einwandfreie Aufklärung sorgen können. 

Wenn das Wohnklima den Schaden begünstigt hat, kommt der wichtigste Teil: „wie sag ich es meinem Kinde?“ Sie werden im Seminar die Regeln erfahren, wie schadenfreies Wohnen auch im Altbau möglich ist. Für Ihre Kunden ist das entscheidend im Sinne künftiger Prävention.

  • Haben Sie Fragen zu aktuellen Schimmelfällen?
  • Möchten Sie Ihr Wissen über Schimmelursachen auffrischen?
  • Wünschen Sie Bestätigung, wie Sie Wohntipps zur Prävention am besten vermitteln?

Es besteht ausreichend Zeit für Nachfragen, unser Referent steht Ihnen Rede und Antwort im Online-Seminar mit Chat-Funktion.


Seminarinhalte  

  • Voraussetzungen für Schimmelwachstum
  • Raumklima und Bausubstanz als Ursachen
  • Relative Luftfeuchte und Taupunkt als Erklärung
  • Messdaten und deren Auswertung
  • Desinfektion und Sanierung der Schäden
  • Möblierung und Wohnverhalten im Detail
  • Wohntipps im Beratungsgespräch vermitteln


30. November 2021 - 9:
00 Uhr bis 13:00 Uhr
Online-Seminar

Experte:

Dipl.-Ing. Johannes Zink
Zink Baukommunikation Schimmel-Beratung Nord,
Sachverständiger für Bauphysik
 

Teilnahmeentgelt:  
(Umsatzsteuerbefreit)

170,– Euro für Mitglieder des vbw
210,– Euro für Nichtmitglieder

Zielgruppe:

Kundenberater, Techniker, Hauswarte und weitere Beteiligte bei Wohnungsschimmel

Anmeldung:

Bitte bis zum 23. November 2021

Jetzt anmelden

Ihr Ansprechpartner

Barbara Wackermann
Kauffrau für Bürokommunikation
Veranstaltungsorganisation
0711 16345-605