Zum Hauptinhalt springen

Führungs-Campus Modul C
Kultur schaffen

Seminarbeschreibung

In diesem Modul wird unser Schwerpunkt das Thema „Kultur schaffen“ sein. NEW WORK – erfahren Sie, wo der Begriff herkommt und was es bedeutet, zukunftsfähig zu sein – Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft gleichermaßen zu betrachten – deshalb befassen wir uns auch mit Konfliktpunkten der New Work und damit, wie wir Brücken zwischen Altem und Neuem bauen können.
Lernen Sie darüber hinaus eine Führungsmethodik kennen, die Mitarbeiter aus ihren Komfortzonen holt, die Bereitschaft für Veränderung erzeugt und Widerstände überwindet. Hier erfahren Sie, wie Sie Ihre Mitarbeiter souverän durch einen Veränderungsprozess führen, mit Emotionen konstruktiv umgehen und die Dynamik in Ihrem Team positiv beeinflussen.
Finden Sie einen guten Umgang mit Ihrer Rolle im Sandwich, wenn Sie auch mal selbst von der Idee der Veränderung nicht ganz überzeugt sind, den Wandel aber im Auftrag der Unternehmensleitung glaubhaft u. motiviert vermitteln sollen. Sie erfahren darüber hinaus, wie Sie mit Ihrem Führungsverhalten grundsätzliche Wandlungsfähigkeiten in Ihrem Team verankern können - einer der Erfolgsfaktoren in der Zukunft.

Der Führungscampus wird in Kooperation mit der VdW Bayern Treuhand angeboten und durch die VdW Bayern Treuhand durchgeführt.


Seminarinhalte

  • 20.09.2021 (Beginn: 11:00 Uhr)
    • Stephanie Baumann
    • Oliver Schmitz
      • Begrüßung, Vorstellung, Fahrplan der Woche
    • Oliver Schmitz
      • New Work - Das Buzzword "NEW WORK" entmystifizieren
        Die Wurzeln der New Work - Welche Bewegungen gibt es?
        Aktuelle Moedelle
        Grundprinzipien - New Work Charta
        Neues und Altes zusammenbringen
      • Kinoabend
  • 21.09.2021
    • Stephanie Baumann
    • Oliver Schmitz
      • Führen bei Veränderungen
        Mitarbeiter aus Ihrer Komfortzone holen, die Bereitschaft für Veränderung erzeugen und widerstände überwinden
        souverän durch einen Veränderungsprozess führen
  • 22.09.2021
    • Stefan Hofmeister, Dominik Hammer
      • Outdoor-Training
  • 23.09.2021
    • Oliver Schmitz
      • Intraprenieurship
        Selbstreflexion – Bin ich Intrapreneur?
        Effectuation in Unternehmen Zielerreichung durch Intrapreneuring
        Praxisbeispiele: Vom Intrapreneuring zum Entrepreneuring
      • New Culture Design
        Wie gehe ich proaktiv auf die Veränderungen in unserer Arbeitswelt der Zukunft, den kulturellen Wandel und die sich verändernde
        Unternehmenskultur ein?
        wie bewirke ich einen positiven kulturellen Wandel in meinem Unternehmen?
        Kulturanalyse durchführen
        Kultur bewusst entwickeln

  • 24.09.2012 (Ende: 13:00 Uhr)
    • Prof. Dr. Dominik Hammer
      • Führung schafft Unternehmenskultur


20. - 24. September 2021
(Hotel zur Post, Söllhuben)

Experten:

Prof. Dr. Dominik Hammer
Managementberater

Oliver Schmitz
Berater für Organisationsentwicklung, ausgebildeter Change Manager und New Work Facilitator

Stefan Hofmeister, Prof. Dr. Dominik Hammer
Bergführer, BlueMountainSpirit

Stephanie Baumann
Beraterin für Organisations- und Personalentwicklung,
Trainerin für Kommunikation und Management,
Coach und Mediatorin (univ. zert.)
VdW Bayern Treuhand

Teilnahmeentgelt: 

Bei einem Teilnehmer pro Unternehmen: 2.600,– EUR,
für alle weiteren Teilnehmer 2.300,– EUR zzgl. Mwst.
inkl. Essen und Getränke sowie alle Aktivitäten, zzgl. Übernachtungen

Ein Zimmerkontingent für Ihre Übernachtungsreservierung steht Ihnen bis zum 31.07.2021 zur Verfügung. Stichwort: »Führungs-Campus«

Anmeldung:

Bitte bis zum 31. Juli 2021

Jetzt anmelden