Zum Hauptinhalt springen

Webinar „Nun mal sachte!“
Professioneller Umgang mit Empörung, Wut und Verbalattacken

Seminarbeschreibung

Teil 1 (Dauer eine Stunde von 10:00 Uhr bis 11:00 Uhr)

In diesem Webinar erhalten sie auf den Punkt und interaktiv das wichtigste Wissen und kommunikative Handwerkszeug zum professionellen Umgang mit Empörung, Wut und Verbalattacken. Das Webinar dauert eine Stunde.

Die Kernthemen sind:

  • Die Verschiebung der Grenzen des Sagbaren
  • Gründe für die neue Gereiztheit
  • Eigener emotionaler Umgang mit Attacken und Psychohygiene
  • Kommunikative Strategien im Umgang mit Attacken
  • Konkrete Formulierungen finden

Teil 2 (Dauer eine Stunde von 15:00 Uhr bis 16:00 Uhr) 

Dieses Seminar baut auf dem Grundlagenseminar auf, vertieft dieses und sorgt für noch mehr praktische Anwendungen. In diesem Webinar geht es vor allem um psychologische Tricks und Kniffe, um intuitive Rhetorik und Überzeugungskraft auf persönlicher Ebene.

  • Argumentieren mit Gefühlen und Werten
  • Werte und Konfliktmanagement
  • Individuell zugeschnittene Antworten
  • Konkretes Einwandtraining
  • Argumentationsstrukturen für herausfordernde Situationen


 

31. März 2020
Teil 1 von 10:00 Uhr bis 11:00 Uhr
Teil 2 von 15:00 Uhr bis 16:00 Uhr

Experte:

Dr. Moritz Kirchner
Diplom- Psychologe, Doktor der Politikwissenschaften, Kommunikations- & Verhaltenstrainer, Redenschreiber und Coach

Teilnahmeentgelt:  
(Umsatzsteuerbefreit)

180,– Euro für Mitglieder des vbw
220,- Euro für Nichtmitglieder

Zielgruppe:

MitarbeiterInnen aus der Immobilien- und Wohnungswirtschaft

Anmeldung:

Die Webinare  werden wir über die Plattform edudip next durchgeführt.

Für die optimale Nutzung von edudip nutzen Sie bitte einen Computer/Laptop und die aktuellste Version von Mozilla Firefox. Es ist keine Softwareinstallation notwendig. Sie benötigen keine Webcam oder Headset. Eine stabile Internetverbindung genügt. Die Interaktion mit dem Referenten findet per Textchat statt.

Bitte bis zum 24.März 2020

Jetzt anmelden

 

 

Ihr Ansprechpartner

Annette Röckel
Dipl. Verwaltungswirtin (FH)
Veranstaltungsorganisation
0711 16345-601