Zum Hauptinhalt springen

Stolperfallen bei IT-Verträgen

Seminarbeschreibung  

Unternehmen der Wohnungswirtschaft stehen vor der Herausforderung, ihre IT-Systeme den unterschiedlichsten Anforderungen anpassen und auch umstellen zu müssen. IT-Verträge rechtssicher zu gestalten, entsprechende Verhandlungsschritte zu strukturieren und ein Scheitern des IT-Projektes bestmöglich zu verhindern, bedarf der sorgfältigen Planung.

Dieses Seminar vermittelt Ihnen kompakt die Systematik und Grundlagen des IT-Vertragsrechts und die Besonderheiten des IT-Projektgeschäfts. Dabei konzentriert sich der Inhalt auf die in der Praxis typischen und häufig problematischen Konstellationen sowie Themenbereiche der Wohnungswirtschaft.


Seminarinhalte 

IT-Projekte in der Wohnungswirtschaft rechtlich erfolgreich planen und rechtssicher umsetzen

IT-Vertragsgestaltung:

  • Strukturierung von IT-Projekten: Vorbereitung, Verhandlung, Umsetzung und Monitoring
  • Vertragstypologisierung – Welcher Vertragstyp für welche Leistung?
  • Klassische Interessengegensätze bei Auftraggeber und Auftragnehmer
  • Schlechtleistungen, Störungsmanagement/Vertragspflichten
  • Mitwirkungspflichten von Wohnungsunternehmen
  • Ausgestaltung von Service Level Agreements als Steuerungsintrument

IT-Sicherheit und Datenschutz:

  • IT-Compliance als Aufgabe der Unternehmensleitung
  • Technische und organisatorische Maßnahmen rechtskonform implementieren
  • Herausforderungen durch die EU-Datenschutzgrundverordnung


24. Oktober 2019  – 09:30 Uhr bis 17:00 Uhr

(SSB-Veranstaltungszentrum Waldaupark,
Friedrich-Strobel-Weg 4 - 6, 70597 Stuttgart)

Experte:

RA Marcus M. Hotze
Fachanwalt für Urheber- und Medienrecht, Partner der Heussen Rechtsanwaltsgesellschaft mbH, Berlin

Teilnahmeentgelt:  
(Umsatzsteuerbefreit)

285,– Euro für Mitglieder des vbw
320,– Euro für Nichtmitglieder
inkl. Mittagessen, Getränke und Unterlagen
Zuschuss von 30 % oder 50 % aus EU-Fachkursförderung möglich.

Zielgruppe:

Geschäftsführer/innen, Vorstände, Führungskräfte und Mitarbeiter/innen von Rechts- und IT-Abteilungen

Anmeldung:

Bitte bis zum 17. Oktober 2019

Jetzt anmelden

Ihr Ansprechpartner

Annette Röckel
Dipl. Verwaltungswirtin (FH)
Veranstaltungsorganisation
0711 16345-601
0711 16345-699