Zum Hauptinhalt springen

Forderungsmanagement in der Immobilienwirtschaft

Chancen und Risiken –
wie kann und sollte der Vermieter handeln?

 

Seminarbeschreibung  

Ob in Zeiten des Wirtschaftsbooms oder der Krise – das Management und die Reduktion von Mietrückständen sind für die Immobilienwirtschaft seit langem ein Dauerbrenner von immenser Bedeutung für die rentable Bestandsbewirtschaftung geworden. Das Seminar vermittelt Ihnen die maßgeblichen rechtlichen Grundlagen der außergerichtlichen und gerichtlichen Beitreibung von Rückständen in der Immobilienwirtschaft und beantwortet die wichtigsten Fragen zum Umgang mit rückständigen Mietern. Was kann der Vermieter für ein rechtssicheres und effektives Rückstandsmanagement tun? Welche Fehler gilt es zu vermeiden? Sie lernen zu beurteilen, was bei der Durchsetzung von Miet- und Kautionsforderungen und zur Räumung und Herausgabe gegenüber nutzenden und ehemaligen Mietern rechtlich geboten und wirtschaftlich sinnvoll ist.


Seminarinhalte  

  • Grundlagen des Forderungsmanagements
  • Wege zum Vollstreckungstitel
  • Umsetzung und Kosten der Beitreibung
  • Ratenzahlungsvereinbarungen
  • Druckmittel des Vermieters: Rechtssichere Beurteilung
  • Bedeutung und Möglichkeiten der Zwangsvollstreckung
  • Durchsetzung der Rückgabe und „Berliner Räumung“
  • Insolvenz des Mieters 

11. Dezember 2018 – 09:30 Uhr bis 17:00 Uhr
(SSB-Veranstaltungszentrum Waldaupark, 
Friedrich-Strobel-Weg 4 - 6, 70597 Stuttgart)

Experte:

RA Sebastian Raape
Fachanwalt für Miet- und Wohnungseigentumsrecht und Notar

Teilnahmeentgelt:  
(Umsatzsteuerbefreit)

285,– Euro für Mitglieder des vbw
320,– Euro für Nichtmitglieder
inkl. Mittagessen, Getränke und Unterlagen
Zuschuss von 30 % oder 50 % aus EU-Fachkursförderung möglich.

Zielgruppe:

Fach- und Führungskräfte der Bestandsbewirtschaftung und Geschäftsführer/innen

Anmeldung:

Bitte bis zum 4. Dezember 2018

Jetzt anmelden

Ihr Ansprechpartner

Barbara Wackermann
Kauffrau für Bürokommunikation
Veranstaltungsorganisation
0711 16345-605
0711 16345-699