Skip to main content

Besprechungen erfolgreich vorbereiten und durchführen

Grundlagen der Meetingmoderation samt Vor- und Nachbereitung

Seminarbeschreibung

Haben Sie auch manchmal das Gefühl, dass in Ihren Besprechungen viel zu viel geredet und viel zu wenig erarbeitet wird? Dann liegt es vielleicht daran, dass diese gar nicht oder ineffizient moderiert werden. Frei nach dem Motto: Es ist alles gesagt, aber noch nicht von jedem… Egal ob Abteilungsmeeting, Ideenworkshop oder das wöchentliche jour fixe: Erst durch eine gute Vorbereitung und eine zielgerichtete (und ja – durchaus auch einmal als straff empfundene) Moderation werden Ergebnisse erzielt, die dann auch dokumentiert und damit verbindlich werden.
Dieses Seminar vermittelt Ihnen das notwendige Grundwissen und erste grundlegende Methoden um Besprechungen zu planen, sich (und Ihre Teilnehmer!) sauber vorzubereiten und eigenständige Moderationen im Unternehmen durchzuführen.
Sie werden sich wundern, wie effizient Ihre Meetings plötzlich laufen, wie nachhaltig Ergebnisse erreicht werden. Und Ihre Kollegen werden es danken, wenn die Sitzungen eben nicht „nur verschwendete“ Zeit darstellen.


Seminarinhalte

      • Grundlagen: Wann und wofür sind Meetings sinnvoll?
      • Gute Vorbereitung ist die halbe Miete für mehr Effizienz und Effektivität
      • Rolle und Aufgabe des Moderators
      • Bin ich als Moderator neutral oder habe ich eigene Interessen?
      • Arbeit mit dem erweiterten Moderations-/Meetingzyklus
      • Kartenabfrage, Brainstorming und Konsorten – schnelle und einfache Tools für Ihre nächste Besprechung
      • Üben, Ausprobieren und Feedback erhalten


          13. Juli 2017 - 9:30 Uhr bis 16:00 Uhr
          14. Juli 2017 - 9:30 Uhr bis ca. 13:00 Uhr

          (AWI GmbH, Hohe Str. 16, 70174 Stuttgart)

          Experte:

          Stefan Lapenat
          Ausgebildeter und geprüfter Management-
          Trainer & Business - Coach
          WACHSTUMSSCHMIEDE, Offenburg

          Teilnahmeentgelt:  
          (Umsatzsteuerbefreit)

          490,– Euro für Mitglieder des vbw
          540,– Euro für Nichtmitglieder
          incl. Seminarunterlagen und Verpflegung

          Zielgruppe:

          Führungskräfte in Wohnungsunternehmen

          Anmeldung:

          Bitte bis zum 06. Juli 2017

          Die Teilnehmerzahl ist auf 14 Personen begrenzt

          Jetzt anmelden

          Ihr Ansprechpartner

          Barbara Wackermann
          Kauffrau für Bürokommunikation
          Veranstaltungsorganisation
          0711 16345-605
          0711 16345-699