Skip to main content

Die Tricks der Mieter -
und was der Vermieter dagegen tun kann

 

Seminarbeschreibung

Der Vermieter ist immer der Dumme! Und die Trickliste der Schuldner ist lang: Falsche Angaben in der Selbstauskunft, Namensschilder werden vom Klingelschild und vom Briefkasten entfernt, Ummeldungen nicht oder verspätet vorgenommen. Bei Zahlungsunlust werden Mängel ins Blaue hinein behauptet und wöchentlich werden die Lebensabschnittsgefährten/innen gewechselt, um Räumungsvollstreckungen zu erschweren oder zu vereiteln. Der im Haus gelagerte Sperrmüll gehört nie einem Hausbewohner, abgemeldete schrottreife Wohnmobile werden immer von Außerirdischen auf dem Gemeinschaftsparkplatz abgestellt und das Hundebellen kommt aus dem Fernseher und nicht aus der Wohnung. 

Diese und andere „Tricks“ werden vorgestellt und gemeinsam mit den Teilnehmern/innen werden Lösungswege aufgezeigt und erörtert, zum Beispiel:

  • Falsche Angaben in der Selbstauskunft
  • Zugangsvereitelungen von wichtigen Schreiben
  • Verstoß gegen die Meldepflicht
  • Ausnutzen von Lücken in Ratenzahlungsvereinbarungen
  • Hinterlassen von Sperrmüll
  • Abstellen von abgemeldeten Kraftfahrzeugen
  • Tierhaltung ohne Genehmigung
  • Aufnahme von Dritten zur Vermeidung von Räumungsvollstreckungen


07. November 2017 – 9:30 Uhr bis 16:30 Uhr

(Mövenpick Hotel Airport & Messe, Flughafenstr. 50, 70629 Stuttgart)

08. November 2017 – 9:30 Uhr bis 16:30 Uhr
(Leonardo Hotel Karlsruhe, Ettlinger Str. 23, 76137 Karlsruhe)

Experte:
RA Detlef Wendt

Fachanwalt für Miet- und Wohnungseigentumsrecht

Teilnahmeentgelt:  
(Umsatzsteuerbefreit)

285,– Euro für Mitglieder des vbw
320,– Euro für Nichtmitglieder
inkl. Mittagessen, Getränke und Unterlagen

Zuschuss von 30 % oder 50 % aus EU-Fachkursförderung beantragt

Zielgruppe:

Mitarbeiter/innen von Wohnungsunternehmen, Wohnungsgenossenschaften und Hausverwalter/innen mit Sondermietenverwaltung

Anmeldung:

Bitte jeweils eine Woche vorher

Jetzt für den 07.November 2017 anmelden

Jetzt für den 08.November 2017 anmelden

Ihr Ansprechpartner

Barbara Wackermann
Kauffrau für Bürokommunikation
Veranstaltungsorganisation
0711 16345-605
0711 16345-699