Skip to main content

Effektive Lerntechniken und Zeitmanagement für Auszubildende

Seminarbeschreibung

Lernen ist ein spannender Prozess, der uns ein Leben lang persönliche und berufliche Entwicklungschancen bietet. Wir leben in einer leistungsorientierten Zeit, die von uns kontinuierliche berufliche Bildung fordert, gleichzeitig befriedigen wir damit auch eine natürliche Neugier für die Dinge und Menschen um uns herum.

Dieses Seminar soll Wege aufzeigen, wie Auszubildende diese Neugier und den Spaß am Lernen für sich entdecken und wie Sie sich dafür motivieren können. Zahlreiche erwachsenengerechte Lerntechniken, Mnemotechniken und Strategien werden vorgestellt, die Ihnen helfen, sich Dinge einfacher zu merken. Gedächtnistraining eignet sich hervorragend zum Lernen von Vokabeln und Fachbegriffen, Statistiken, To-do-Listen, Namen und Gesichter oder Zahlen und Telefonnummern. Die rechte Gehirnhälfte, zuständig für intuitives Denken und bildhafte Vorstellung, wird dafür gezielt aktiviert.

Neben Übungen zum geistigen Training lernen Sie auch die Lernkartei zur Aktivierung des Langzeitgedächtnisses und die SQ3R-Methode kennen und erhalten eine Einführung in systematische Arbeitstechniken und Zeitmanagement. Weitere Inhalte sind die kreative Technik des Mind Mapping zum Verstehen schwer verständlicher Texte und das Verfassen von Mitschriften, z.B. für Protokolle. Ab-schließend wird die Schnelllesetechnik zur Steigerung der Lesegeschwindigkeit vorgestellt und es gibt einen Aus-blick auf das Lernen der Zukunft. Kleine Entspannungsübungen, die sich auch fürs Büro und den Schreibtisch eignen, werden zwischendurch eingesetzt, um uns fit zu halten und die Konzentration zu steigern.


Seminarinhalte

  • Aktivierung der rechten und linken Gehirnhemisphäre
  • Kreatives Lernen und Lernen der Zukunft, Lerntypen
  • Gedächtnistraining und Mnemotechniken
  • Lernkartei für das Landzeitgedächtnis
  • Systematische Arbeitstechniken (SQ3R-Methode)
  • Mind Mapping in der Ausbildung und im beruflichen Alltag
  • Schnelllesetechniken
  • Einführung in das Zeitmanagement, Umgang mit „Zeitdieben“
  • Umgang mit Prüfungsangst, Leistungsdruck und Stress
  • Persönliche Tipps für erfolgreiches, zeitsparendes Lernen



06. September 2017 – 09:30 Uhr bis 16:30 Uhr

(vbw Verbandsgebäude, Herdweg 52/54, 70174 Stuttgart)

Experte:

Nils Schoenholtz 
Kadenbach Coaching Hamburg/Hannover

Teilnahmeentgelt:  
(Umsatzsteuerbefreit)

160,– Euro für Mitglieder des vbw
180,– Euro für Nichtmitglieder
inkl. Mittagessen, Getränke und Unterlagen

Zielgruppe:

Auszubildende, die in diesem Jahr ihre Ausbildung beginnen

Anmeldung:

Bitte bis zum 28. August 2017

Jetzt anmelden

Ihr Ansprechpartner

Annette Röckel
Dipl. Verwaltungswirtin (FH)
Veranstaltungsorganisation
0711 16345-601
0711 16345-699