Zum Hauptinhalt springen

Vorbereitung auf die IHK Prüfung Zertifizierter Verwalter / Zertifizierte Verwalterin - Wohnungseigentumsrecht

 

 

Seminarbeschreibung 

In diesem Seminar werden die Inhalte der IHK Prüfung Zertifizierter Vewalter / Zertifizierte Vewalterin im Bereich Wohnungseigentumsrecht vermittelt.


Seminarinhalte

23.09.2022 - 24.09.2022
Rechtliche Grundlagen Wohnungseigentumsgesetz

  • Begründung von Wohnungs- und Teileigentum
  • Teilungserklärung, Aufteilungsplan und Gemeinschaftsordnung
  • Rechtsfähige Gemeinschaft der Wohnungseigentümer
  • Rechtsverhältnis der Wohnungseigentümer untereinander und zur
    Gemeinschaft der Wohnungseigentümer
  • Rechte und Pflichten der Wohnungseigentümer
  • Wohnungseigentümerversammlung
  • Bestellung und Abberufung des WEG-Verwalters, Verwaltervertrag
  • Rechte und Pflichten des WEG-Verwalters
  • Rechte des Verwaltungsbeirats

23.09.2022 – 24.09.2022 von 09:00 Uhr bis 16:30 Uhr
Online Seminar

Experten:

Oliver T. Letzner LL. M.
Fachanwalt für Miet- und Wohnungseigentumsrecht
RAe Wingendorf & Weißschuh, Berlin

Teilnahmeentgelt:  
(Umsatzsteuerbefreit)

480,– Euro für Mitglieder des vbw und VDIV BW
520,– Euro für Nichtmitglieder
inkl. Unterlagen
Absolventen unserer Immobilien-Verwalterkurse erhalten einen Rabatt von 50,- €.

Zuschuss von 25% oder 50% aus EU-Fachkursförderung beantragt

Zielgruppe:

TeilnehmerInnen, die bei uns den Lehrgang zum/zur Immobilien-VerwalterIn besucht haben. MitarbeiterInnen aus Wohnungs- und Immobilienunternehmen, die eine IHK Prüfung zum/zur Zertifizierten Verwalter/Zertifizierten Verwalterin absolieren möchten. Gute Grundkenntnisse werden vorausgesetzt.

Anmeldung:

Bitte bis zum 12. September 2022

Jetzt anmelden

Ihr Ansprechpartner

Annette Röckel
Dipl. Verwaltungswirtin (FH)
Veranstaltungsorganisation
0711 16345-601