Zum Hauptinhalt springen

HOAI 2021 –
Überblick und erste Erfahrungen

Online-Seminar

 

Seminarbeschreibung

Nach der Entscheidung des Europäischen Gerichtshofs am 04. Juli 2019 musste die Honorarordnung für Architekten und Ingenieure (HOAI) angepasst werden. Dies erfolgte zum 01. Januar 2021 und brachte eine grundlegende Reformierung.

In diesem Webinar wird Ihnen praxisnah vermittelt, was Sie bei Beauftragung und Gestaltung von HOAI-Verträgen bei Architekten- und Ingenieurleistungen beachten müssen.


Seminarinhalte

  • Grundlagen
    • Entscheidung des EuGHs und Neufassung der HOAI
    • Überblick zu den Vorschriften in der HOAI
    • Der Architektenvertag im BGB
    • Bedeutung für die Baubeteiligten

  • Der Planungsvertrag und das Planungssoll
    • Der Planungsvertrag und die allgemeinen Vertragsgrundsätze
    • Leistungspflichten des Auftragnehmers

  • Das Honorar auf neuer Basis vereinbaren: Was geht und was macht Sinn?
    • Vergütungsmodelle der HOAI
    • Bonus-Malus-Honorar
    • Kostenberechnung und anrechenbare Kosten
    • Leistungsbilder und Leistungsphase
    • Honorarzone und Honorarsatz mit Praxisbeispielen zur Berechnung

  • Weitere relevante Fragen und aktuelle Rechtsprechung


9. Dezember 2021 – 09:30 Uhr bis 12:45 Uhr
Online-Seminar

Expertin:

Prof. Dr. rer. pol. Michaela Hellerforth
Professur an der Westfälischen Hochschule in Gelsenkirchen, Autorin zahlreicher Fachbücher

Teilnahmeentgelt:  
(Umsatzsteuerbefreit)

170,– Euro für Mitglieder des vbw
210,– Euro für Nichtmitglieder
inkl. Unterlagen

Zielgruppe:

Private und öffentliche Auftraggeber, Bauherren/Bauherrenvertreter, Projektentwickler, Bauabteilungen in Wohnungs- und Immobilienunternehmen, Investoren.

Anmeldung:

Bitte bis zum 2. Dezember 2021

Jetzt anmelden

Ihr Ansprechpartner

Annette Röckel
Dipl. Verwaltungswirtin (FH)
Veranstaltungsorganisation
0711 16345-601