Zum Hauptinhalt springen

Kritisches Feedback im Arbeitsalltag, das wirkt

Seminarbeschreibung

Wer kritisiert schon gern! Bei Kritik sind meist negative Emotionen im Spiel und die versucht man zu vermeiden. Jedoch wünschen sich 80% der Mitarbeiter in deutschen Unternehmen öfter und vor allem professionelleres Feedback in der täglichen Arbeit (u.a. Führungsstudie 2019: Gallup – Institut). Damit sind nicht lange Mitarbeitergespräche gemeint, sondern kurze Rückmeldungen (kritisch und anerkennend) im normalen Arbeitsalltag. 

Feedback, das erkennbar wirkt, ist konkret und klar. Es setzt wirkungsvolle Impulse und fördert Verhaltensänderungen, beeinflusst Arbeitsergebnisse und Motivation positiv. 

In diesem Seminar erfahren Sie, wie Sie Feedback effektiv und wirksam einsetzen können. Denn treffende Formulierungen, die „den Bauch“ treffen, bleiben auch besser im Kopf!


Seminarinhalte

  • Praxis – Check: Feedback als konkrete Rückmeldung über Arbeitsleistung und Verhalten
  • Psychologie und Neurobiologie: Wie gut und schlecht formulierte Kritik direkt auf unser Gehirn und unser Handeln wirken
  • Feedback klar und konkret formulieren
  • Typische Feedback – Fehler und wie sie vermieden werden können
  • Feedback zu Sozialkompetenzen (z.B. Verhaltensweisen, Kommunikation, Teamarbeit, Engagement, Motivation… usw.)
  • Feedback zu Fachkompetenzen (z.B. Arbeitsweise, Qualität, Organisation, Zeitmanagement, Information… usw.)
  • Wie erreiche ich „feedbackresistente“ Mitarbeiter? Tipps und Hinweise
  • Übungen und Training in Kleingruppen



15. Juli 2020 – 09:30 Uhr bis 17:00 Uhr

(SSB-Veranstaltungszentrum Waldaupark,
Friedrich-Strobel-Weg 4 - 6, 70597 Stuttgart)

Expertin:

Astrid Horváth
Arbeitswissenschaftlerin mit Schwerpunkt Organisationspsychologie, Agile Facilitator, Projektleiterin SGA; Autorisierte persolog Ò DISG-Trainerin, NLP Trainerin (DVNLP, INLPTA), Training und Coaching für Gesunde Arbeit, Kommunikation und Führung

Teilnahmeentgelt:  
(Umsatzsteuerbefreit)

285,– Euro für Mitglieder des vbw
320,– Euro für Nichtmitglieder
inkl. Mittagessen, Getränke und Unterlagen

Zielgruppe:

Führungskräfte, ProjektleiterInnen, TeamleiterInnen und KollegInnen

Anmeldung:

Bitte bis zum 8. Juli 2020

Jetzt anmelden

Ihr Ansprechpartner

Barbara Wackermann
Kauffrau für Bürokommunikation
Veranstaltungsorganisation
0711 16345-605
0711 16345-699